Wer kennt das Problem nicht, einen beruflich wichtigen Termin übersehen oder überhört – sinnvoll wäre es jedoch Termine am PC/Mac und am Mobiltelefon verfügbar zu haben. Korrekt – solche Lösungen gibt es schon lange, doch was ist wenn mal kein PC/Mac zur Hand ist, um einen Termin einzutragen, wie bekomme ich diesen nun auf meinen PC/Mac vom Mobiltelefon?

iphone_outlook_termin_synchronisation

iPhone Outlook Synchronisation

Oder ich verwende mehrere E-Mail Programme (Microsoft Outlook) auf unterschiedlichen PCs – jedes Mal das Mobiltelefon an/abstecken, das nervt!

Die Lösung für das Problem heisst CalDAV. Im Grunde genommen handelt es sich dabei um Datenaustauschprotokoll für Termindaten. Mit CalDAV entsteht eine Client/Server Verbindung, wobei der Server den eigentlich “Kalender” zur Verfügung stellt und Client diesen abrufen oder updaten können.

In meinen Fall sind folgende CalDAV Clients beteiligt:

  • Ein Stück iPhone (normaler iPhone Kalender kalender_icon oder CalenGoo [itunes link=”http://itunes.apple.com/at/app/id300370871?mt=8&uo=4″ title=”CalenGoo (synced Google Calendar)”])
  • Zwei Stück Microsoft Outlook (beruflich/privat)
  • Plus Google Kalender als CalDAV Server (per Webseite auch Kalender jederzeit online abrufbar)

Prinzipiell kann man sein iPhone mit Outlook per iTunes synchronisieren, jedoch in dem Fall muss man dazu sein iPhone am PC/Mac anstecken – lästig!

Daher kommt die Lösung mit einen Google Kalender gerade recht.

google_kalender

Ein Google Kalender

  1. Einfach bei Google einen Account anlegen und Google Kalender als Service aktivieren.
  2. Am iPhone den Google Kalender aktiveren
    einstellungen_icon einstellungen_mail_kontakte
    1. ACCOUNT HINZUFÜGEN
    2. ANDERE
    3. CalDAV-Account hinzufügen
    iphone_caldav_server
  3. Jene Terminquelle öffnen und Termin erstmalig auf den Google Kalender übertragen. Ich verwende dafür den Google Calendar Sync.
  4. Nachdem nun die Termine am Google Kalender eingetragen sind, einfach den Kalender am iPhone starten und Termine werden über das Internet in den Kalender synchronisiert. Gleiches passiert wenn man einen neuen Termin am iPhone eintragt, so wird dieser online zum CalDAV Server geschickt.
  5. Nun noch die Synchronisation zwischen Outlook und Google Kalender optimal einstellen, z.B.: Synchronisationsintervall etc.

    Microsoft Outlook Calgoo Connect Syncronisation

    Microsoft Outlook Calgoo Connect Synchronisation

Fazit: Ich verwende die beschriebene Lösung seit etwa einen Monat und bin mit der Zuverlässigkeit und Einfachheit zufrieden. Vorallem Termin am iPhone einzutragen und diese später im Outlook wiederzufinden ist recht praktisch und kostengünstig (selbige Lösung von MobileMe von Apple angeboten, das jedoch 79 EUR/Jahr kostet)