Beiträge getagged ‘Web2.0’

Letscreateastorm – User definieren das Internet neu 02. Februar 2009 1 Kommentar

Die Idee, dass User und Userinnen ihr eigenes Web kreieren, klingt gleichmals interessant wie auch herausfordernd. Der Social Web Boom, der nachwievor anhält, setzte den ersten Schritt in Richtung Massive Online Socializing, unsere Gesellschaft dominiert das Web und jeder wird kann seine eigenen Ideen, Meinungen und Interessen mit anderen online teilen. Das oft beschriebene Web2.0 […]

Projektmanagement – Opensource Groupware – PHProjekt 01. Januar 2009 2 Kommentare

Eine nette Opensource Lsung basierend auf PHP/MySQL mit dem Name PHProjekt. Prinzipiell dient das Onlinetool als Groupware Lsung zur Projektverwaltung. Neben Aufgaben, Notizen, Dateien etc. ist auch ein Chat eingebaut. Einfach zu bedienen und kostenlos. Falls wer auf der Suche noch etwas kostenlosen ist, das sich einfach per Web verwenden lsst, sicherlich ein Test wert. […]

Zweitgeist – neues von Web2.0 02. Februar 2007 0 Kommentare

Als Gewinner eines deutschen Web 2.0 Awards im Bereich „Digitales Leben“ ist Zweitgeist eine Art Social Network, welches sich direkt beim Surfen auf Webseiten aufspannt. Es ist dadurch möglich Gleichgesinnte auf einer Webseite zu treffen und mit diesen zu chatten. Konkret bekommt man als User einen Avatar zugeordnet, welcher dann am unteren Bildschirmrand erscheint (siehe […]

Studiverzeichnis das OpenBC (Nun Xing) für Studenten 07. Juli 2006 1 Kommentar

Nachdem ich vom Studiverzeichnis gelesen hatte, war ich zunächst beeindruckt von der Userwachstumsrate von 5% täglich, die diese Internetplattform aufzuweisen hat. Zum jetzigen Zeitpunkt wird bereits von 100 000 registrierten Benutzern gesprochen. Doch was ist „studiverzeichnis“ ? Ähnlich wie openbc.com ist studiverzeichnis eine social web plattform, wo primär mal der olympische Gedanke zählt; „Dabeisein/angemeldet sein […]

Microsoft Office Live und Microsoft Office 2007 online try out 06. Juni 2006 0 Kommentare

Microsoft hat bisher im Bereich Webdesign und Webhosting keinerlei sinnvolle Produkte auf dem Markt gebracht. Das altbekannte Frontpage hat schon längst ausgedient, da die Konkurrenz (Macromedia bzw. Adobe) einfach die besseren Produkte geschaffen hat. Office Live stellt eine Online Plattform von Microsoft zur Verfügung, mit der Dokumente im Web erstellt/bearbeitet/betrachtet werden können. Dazu dienen sog. […]

Flock Beta 1 Firefox Alternative? 06. Juni 2006 0 Kommentare

Rund um die Mozilla Browser Derivate hat sich nun eines neues Softwareprojekt gebildet: Flock – ein schlanker, flotter Browser, der auf dem ersten Blick sehr dem Mozilla Firefox ähnlich ist. Der Browser ist speziell für Web2.0 Aufgaben optimiert: Photoservice: Direkter Upload von Bilder zu flickr oder photobucket Blogging: Blogging leicht gemacht. Einfach mit dem Flock […]

Google bald Office reif – Spreadsheets und Writely 06. Juni 2006 1 Kommentar

Google scheint eine offensive Strategie gegen den Office Hersteller Microsoft zu fahren. Der Gedanke ist, Weg von Stand-alone Applikation und hin zu Web-basierenden AJAX Anwendungen, die den selben Funktionsumfang besitzen. Darum hat sich Google nach dem Kauf von Writely nun um einen Excel Ersatz namens Google Spreadsheets bemüht. Spreadsheet und Writely nun Google Docs sind […]

Startseite pageflakes RSS Portal (nun auf Netvibes geändert) 05. Mai 2006 1 Kommentar

Hab mir ein recht nettes Startseiten Werkzeug angeschaut. Pageflakes heisst dieses und hat bei einem Web2.0 Award (sehr empfehlenswert dieser Link) sogar Google und Microsoft Live ausgestochen. Ich werde es prinzipiell als RSS News Portal nutzen, wo ich unterschiedliche Themengebiete gestalten kann und Inhalte auch direkt auf der Startseite lesen kann (nicht mehrere Tabs oder […]

Positiver Fortschritt 04. April 2006 0 Kommentare

Nun geht doch endlich was weiter. Dieser Blog hier gefällt mir schon recht gut. Also im direkten Vergleich kann der Blogger von google nicht mithalten mit WordPress‘ System. Zudem ist das Management des Blogs komfortabler und die Funktionen bietet WordPress aufgrund von Plugins auch mehr.

Und los… web 2.0 04. April 2006 0 Kommentare

Weblogs sind lustig. Das bekam ich heute vermittelt. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen, mich an der großen „Community“ namens Internet zu beteiligen. Schwups die wups und fertig war das BLOG von WordPress installiert. Anpassungen bezogen und Look & Feel sind jedoch noch zu treffen.