Maps für Deutschland 750 GB 27. April 2006
0 Kommentare

Endlich ist Google Map auch für Deutschland erhältlich. Fraglich ist jedoch, wann auch ?sterreich ein die detailierte Hybird Ansicht bekommt.

Ein sehr interessante Seite ist Stop-tokio-hotel.de.vu. Wie bisher bekannt lässt sich über Geschmack streiten, doch diese Seite zum Protest schwimmt ebenfalls auf den Erfolg von Tokio Hotel mit. Meiner Meinung kann die Gruppe Tokio Hotel auch keine „hörbare“ Musik erzeugen. Zu schlecht ist die Stimme des Gruppens?ngers, wie immer der auch heissen mag.

Endlich durch ist nun die Geschichte mit Telering und T-Mobile. T-Mobile darf Telering übernehmen, wird hingegen die Marke als Billigmarke mitrennen lassen. Fraglich ist dabei jedoch, wie sich das auf die Wettbewerbssituation des österreichischen Handymarkts auswirken wird. Ich denke, dass Tarifpreise nicht noch weiter nach unten gedrückt werden können. Mir wären besser Geräte zu einem vernünftigeren Preis lieber. (mehr dazu)

Vorbei mögen auch die Sorgen nach Festplattenspeicherplatz sein. Nachdem Seagate ab sofort eine 750 GB Festplatte anbietet, hat man endlich genug Platz für seine HD-DVDs oder Blu Ray-DVDs. In weiterer Folge wird auch die 1 TB Festplatte nicht mehr lange auf sich warten lassen.


Wichtig ist auch die Meldung, dass die neue Firmware von Sony’s PSP (Version 2.7) nun Flash im Webbrowser unterst?tzt. War meiner Meinung nach, nur eine Frage der Zeit. Interessant wird auch die vermutete Version 3.0, die ein GPS Modul für die PSP unterst?tzen soll. Toll – endlich ein Gerät mit dem man alles anstellen kann: Musik, Video, Games, Web und Navi.

PSP

Flattr this!

Kommentar zum Beitrag hinterlassen