iPhone in Deutschland mit UMTS/HSDPA ein Fake 10. September 2007
0 Kommentare

Lustig, doch das iPhone in Europa wurde angeblich bereits enttarnt. Doch das ganze ist ein netter Fake, der als Prospektscan durchgehen sollte.

Wenn man das Angebot genau betrachtet, so fällt auf, dass eine 16GB Version eines „iPod“ (nicht iPhone) angepriesen wird. Ebenso lustig ist das Details, dass das iPhone auf einmal über UMTS/HSPDA verfügt. Darüber streiten sich momentan Analysten, Blogger und die Medien.

Fraglich ist, wie schnell lässt sich der Empfangsteil für Europa adaptieren, bzw. vielleicht überrascht Apple alle und es kommt wirkliche eine UTM Variante raus. Ziemlich fix ist jedoch, dass iPod und iPhone als zentrale Haushaltsfernsteuerung fungieren werden. Die Patente dazu wurden bereits eingereicht.

Flattr this!

Kommentar zum Beitrag hinterlassen