Wenn es darum geht einen starken Boliden aus einem Audi zu machen, sind die RS Modelle seit jeher dafür bekannt. Das man das „Hochzüchten“ der RS Modelle auch übertreiben kann, zeigt ein Tuningbewerbgewinner (Essing EDT), der den aktuellen Audi RS6 auf bis zu 950 PS (!) und 965 Nm bringt.

Motorraum RS6

Möglich wurde das extreme Tuning durch mechanische Umbauten und Chiptuning. Zu den mechanischen Umbauten zählten neuer Zylinderkopf, verbesserter Luftfilter und Katalysator.

Technische Daten nach dem Tuning:

Beschleunigung: 0-200 km/h 9,1 sec.

Höchstgeschwindigkeit: 380-400 km/h nur berechnet und nicht gemessen

Spritverbrauch (Vollgas): 43L/100km

Video zum Tuning und Testfahrt:

[flv]http://static.autojunk.nl/flv/2009/1208/140915.flv[/flv]

Quellen:

http://www.audituningmag.com/…

http://www.speedfanshop.com…

http://www.qarsi.de/…